Um ein verbessertes Handling von Knochenersatz zu ermöglichen, werden unterschiedliche Stoffe dem Ersatzmaterial beigemischt. Um zum Beispiel eine Stabilisierung während der rekonstruktiven Phase zu ermöglichen, wird NaCl, Hyaluron oder unprozessiertes Patientenblut verwendet.

Eine weitere autologe Möglichkeit bietet sich in der Erstellung von sogenannten „Sticky Bone“(klebriger Knochen), aus partikuliertem Dentin Graft und PRF, an. Um klebrigen Knochen herzuerstellen müssen Sie wissen, wie man PRF Membranen sowie unkoaguliertes Plasma erzeugt. Das folgende Protokoll ist daher in diesem Schritten allgemein gehalten, jedoch wird es je nach genutztem PRF-Protokoll / System, welches Sie verwenden, Ähnlichkeiten aufweisen. Da sowohl das Smart Dentin Grinder Protokoll als auch die aktuellen PRF Protokolle eine vergleichbare Verarbeitungszeit aufweisen, lassen sich diese Protokolle zeitlich gut parallel kombinieren.


Step 1: Erstellung eines autologen Knochenersatzmaterials mit dem Smart Dentin Graft (Standard Protokoll)

[Mechanische Reinigung, Partikulierung und Sortierung, chemische Reinigung]

 


Step 2: Blutentnahme und Zentrifugation zur Erstellung einer PRF Membran.

Step 3: Zentrifugation zur Erstellung eines nicht koagulierten Plasmas.


Step 4: Zerkleinern Sie ein bis zwei PRF Membranen mit einer chirurgischen Schere in einer Metallschale bis dass nur noch kleine Membrananteile verbleiben.

Step 5: Fügen Sie das Dentin Graft Material zu den zerkleinerten PRF Fragmenten in die Metallschale und mischen Sie diese homogen zusammen.

Step 6: Benutzen Sie eine sterile Spritze um unkoaguliertes Plasma aus dem Zentrifugenröhrchen zu sammeln (systemabhängig unterschiedlich!).

Step 7: Applizieren Sie 1 ml zum PRF/Dentin Graft Gemisch in die Metallschale. 


Step 8:  Bewegen Sie das PRF/ Dentin Graft Gemisch behutsam durch das Plasma, so dass dieses von allen Seiten benetzt wird. Am leichtesten geling dies, wenn man das PRF/ Dentin Gemisch mit einem Rasperatorium von allen Seiten leicht anhebt. Somit ergibt sich auch die Form des Dentin Graft Blocks.

Step 9: Warten Sie ca. 15-20 Sekunden bis sich der Block stabilisiert und koaguliert hat.

Step 10: Sobald der Dentin Block koaguliert ist, lässt sich dieser in kleinere Einheiten zerteilen.